Foto: Shutterstock

Laptopverbot auf Flügen: Tunesien lädt Botschafterin zum Gespräch

Wegen des Verbots von größeren Elektronikgeräten in der Flugzeugkabine hat das tunesische Außenministerium die britische Botschafterin zum Gespräch zitiert. Die Diplomatin sei am Freitag in das...

mehr …

Foto: Koeln Bonn Airport

Fehler bei Gepäckkontrolle hält hunderte Fluggäste in Köln/Bonn auf

Wegen einer unvollständigen Handgepäckkontrolle ist das Terminal 1 des Flughafens Köln/Bonn am Samstag für zweieinhalb Stunden teilweise evakuiert worden. Rund 500 Passagiere hätten die Zone...

mehr …

Foto: Shutterstock

Harrison Ford nach Flughafen-Panne: "Ich bin der Trottel..."

Nach einer Lande-Panne in seinem Kleinflugzeug hat US-Schauspieler Harrison Ford (74) seinen schweren Fehler schnell eingesehen. "Ich bin der Trottel, der auf dem Taxiway gelandet ist", sagte Ford in...

mehr …

Foto: Germanwings

Germanwings-Absturz: Hinterbliebenen-Anwalt reicht Klagen ein

Der Hinterbliebenen-Anwalt Christof Wellens will vor Gericht höhere Schmerzensgelder für die Angehörigen von fünf Opfern des Germanwings-Absturz erstreiten. Am Freitag, dem zweiten Jahrestag des...

mehr …

Foto: dpa

Lubitz-Vater auf "Suche nach der Wahrheit" am Absturztag

Ausgerechnet am Jahrestag des Germanwings-Absturzes wendet sich der Vater von Copilot Lubitz an die Öffentlichkeit. Ein Experte hat die Daten von Flug 4U9525 analysiert. Der Tod von 150 Menschen...

mehr …

Foto: Emirates

Neue A380-Verbindung nach Nizza mit Helikoptertransfer nach Monaco

Neue A380-Verbindung zur Sommersaison: Als erste und einzige Fluggesellschaft bedient Emirates ab dem 1. Juli 2017 den Flughafen Nizza mit Jets des Typs Airbus A380. Die Metropole an der...

mehr …

Foto: Shutterstock

Laptopverbot auf Flügen: Tunesien lädt Botschafterin zum Gespräch

Wegen des Verbots von größeren Elektronikgeräten in der Flugzeugkabine hat das tunesische Außenministerium die britische Botschafterin zum Gespräch zitiert. Die Diplomatin sei am Freitag in das...

mehr …

Foto: Koeln Bonn Airport

Fehler bei Gepäckkontrolle hält hunderte Fluggäste in Köln/Bonn auf

Wegen einer unvollständigen Handgepäckkontrolle ist das Terminal 1 des Flughafens Köln/Bonn am Samstag für zweieinhalb Stunden teilweise evakuiert worden. Rund 500 Passagiere hätten die Zone...

mehr …

Foto: Shutterstock

Harrison Ford nach Flughafen-Panne: "Ich bin der Trottel..."

Nach einer Lande-Panne in seinem Kleinflugzeug hat US-Schauspieler Harrison Ford (74) seinen schweren Fehler schnell eingesehen. "Ich bin der Trottel, der auf dem Taxiway gelandet ist", sagte Ford in...

mehr …

Foto: Germanwings

Germanwings-Absturz: Hinterbliebenen-Anwalt reicht Klagen ein

Der Hinterbliebenen-Anwalt Christof Wellens will vor Gericht höhere Schmerzensgelder für die Angehörigen von fünf Opfern des Germanwings-Absturz erstreiten. Am Freitag, dem zweiten Jahrestag des...

mehr …

Foto: dpa

Lubitz-Vater auf "Suche nach der Wahrheit" am Absturztag

Ausgerechnet am Jahrestag des Germanwings-Absturzes wendet sich der Vater von Copilot Lubitz an die Öffentlichkeit. Ein Experte hat die Daten von Flug 4U9525 analysiert. Der Tod von 150 Menschen...

mehr …

Foto: Emirates

Neue A380-Verbindung nach Nizza mit Helikoptertransfer nach Monaco

Neue A380-Verbindung zur Sommersaison: Als erste und einzige Fluggesellschaft bedient Emirates ab dem 1. Juli 2017 den Flughafen Nizza mit Jets des Typs Airbus A380. Die Metropole an der...

mehr …

Foto: Shutterstock

Laptopverbot auf Flügen: Tunesien lädt Botschafterin zum Gespräch

Wegen des Verbots von größeren Elektronikgeräten in der Flugzeugkabine hat das tunesische Außenministerium die britische Botschafterin zum Gespräch zitiert. Die Diplomatin sei am Freitag in das...

mehr …

Foto: Koeln Bonn Airport

Fehler bei Gepäckkontrolle hält hunderte Fluggäste in Köln/Bonn auf

Wegen einer unvollständigen Handgepäckkontrolle ist das Terminal 1 des Flughafens Köln/Bonn am Samstag für zweieinhalb Stunden teilweise evakuiert worden. Rund 500 Passagiere hätten die Zone...

mehr …

Foto: Shutterstock

Harrison Ford nach Flughafen-Panne: "Ich bin der Trottel..."

Nach einer Lande-Panne in seinem Kleinflugzeug hat US-Schauspieler Harrison Ford (74) seinen schweren Fehler schnell eingesehen. "Ich bin der Trottel, der auf dem Taxiway gelandet ist", sagte Ford in...

mehr …

Foto: Germanwings

Germanwings-Absturz: Hinterbliebenen-Anwalt reicht Klagen ein

Der Hinterbliebenen-Anwalt Christof Wellens will vor Gericht höhere Schmerzensgelder für die Angehörigen von fünf Opfern des Germanwings-Absturz erstreiten. Am Freitag, dem zweiten Jahrestag des...

mehr …

Foto: dpa

Lubitz-Vater auf "Suche nach der Wahrheit" am Absturztag

Ausgerechnet am Jahrestag des Germanwings-Absturzes wendet sich der Vater von Copilot Lubitz an die Öffentlichkeit. Ein Experte hat die Daten von Flug 4U9525 analysiert. Der Tod von 150 Menschen...

mehr …

Foto: Emirates

Neue A380-Verbindung nach Nizza mit Helikoptertransfer nach Monaco

Neue A380-Verbindung zur Sommersaison: Als erste und einzige Fluggesellschaft bedient Emirates ab dem 1. Juli 2017 den Flughafen Nizza mit Jets des Typs Airbus A380. Die Metropole an der...

mehr …

Foto: Shutterstock

Deutscher lebt im Flughafen von São Paulo - und attackiert Frauen

Das Auswärtige Amt ist eingeschaltet, die brasilianische Polizei droht mit Abschiebung: Ein dort gestrandeter Deutscher sorgt mit plötzlichen Wutattacken im Flughafen von São Paulo für...

mehr …

Foto: Ministère-de-l'intérieur

Die Germanwings-Katastrophe und was danach geschah

Am 24. März 2015 zerschellte ein Airbus der Lufthansa-Tochter Germanwings auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf in den französischen Alpen. Was danach geschah: 2015: 26. März: Die Auswertung...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope GmbH
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de